Beim Züchter zu Besuch 
                                      Hans Otto Möller
 
 

Es ist der 20.01.2008 und in Westermoor 

regnet es wie seid Tagen aus Eimern.

Doch einen Menschen in diesem Dorf 

kann auch bei Wind und Wetter 

nichts davon abhalten, 

für seine Tiere nach Tobinambur zu graben.

 

Richtig es ist Hans Otto.

Ein Herzensguten Züchter aus dem hohem Norden.

 

Mit seiner Familie 

wohnt er in

 Westermoor, 

nähe Itzehoe.

 

Hier züchtet er mit viel Herz 

und Verstand seine 

Roten Neuseeländer 

und seid neusten mit seinem Sohn

Martin Möller,

 Holländer Japanerfarbig

 

Die Holländer japanerfarbig hat 

er am Ende des Jahres 2007 

erfolgreich in Bremen für seinen Sohn gekauft.

 

um erfolgreich eine so 

seltene, exotische

 Rasse kaufen zu können...

 muss man 

schon früh aufstehen

 

Dann noch ganz genau im 

Katalog gucken  ob das Tier 

auch zu verkaufen ist.

und dann eine Menge 

Glück und Geduld

beim Tierverkauf haben.

 

Aber er hat es geschafft,

und somit sitzt das 

exotische Pärchen

 nun in seinem Stall.

 

 

 

 

 

Die schönen großen Ställe

baut Hans Otto Möller für seine Tiere

selber.

Ihm ist es sehr wichtig das seine Tiere viel Platz haben um sich 

richtig zu entwickeln.

Da nimmt er es auch mal in kauf das eine Bucht weniger in den

 Schuppen passt.

Aber Hans Otto wäre nicht Hans Otto, 

wenn nicht wenig später einfach der 

Schuppen vergrößert werden würde.

Schon passt das auch mit den Ställen wieder.

 

Hier der neuste Anbau, 

welcher 2007 entstanden ist

 

 

Sein kleines

Strohlager im Schuppen.

Da soll es ja nicht mangeln.

 

 

 

 

Seine geliebte Rasse,

die Roten Neuseeländer

suchte Hans Otto

damals aus liebe zu seiner Frau aus.

 

 

Wo sie schon akzeptieren musste das er Kaninchen züchtet,

 sollte Marianne die 4 beinigen

Mitbewohner doch wenigstens aussuchen.

Immerhin soll sie die Kaninchen ja auch leiden mögen.

 

 

 

 

und so entstand 

über die Jahre

bei Hans Otto die liebe 

zu seiner roten Rasse.

Sie sind robust, 

zuverlässige Zuchttiere.

Die Fellfarbe ist einfach 

schön, ...

 

 

 

... seine Zuchterfolge

 können sich auch sehen lassen.

Was will ein Züchter mehr

:)

 

 

 

Bei solchen Sieger Typen 

muss man natürlich wie auch bei

 Models auf die schlanke Linie achten.

 Damit trotzdem keiner zu kurz 

kommt wiegt Hans Otto das 

Futter genau aus.

 

 

 

Bei füttern wird dann jedes 

Tier noch genau begutachtet.

Frisst eins mal schlecht, oder

hat andere Problemchen.

Bleibt somit nichts ungesehen.

 

Klar das heileit im Winter,

ist bei seinen Kaninchen

Tobinambur.

Auch seine neuen Japaner 

sind schon auf 

den Geschmack 

gekommen.

So kann bei Familie Möller schnell

mal ein Tag im Stall

rum gehen, 

ohne langweilig zu werden.

Immerhin gibt es bald den 

ersten Nachwuchs für

 2008!

 

 

und spätestens wenn Marianne dann ruft das, das Essen fertig ist...

Kommt ihr Hans Otto auch wieder Heim.

So ist das eben mit echten Kaninchenzüchtern :)

Bis zum nächsten mal,

wenn es wieder heißt

Bei Hans Otto zu Besuch :)

 

  www.rassekaninchenzuchtverein-u35.de

back top