Das Rezeptbuch
 

Blutwurst


¾ Vorderviertel vom Kaninchen abkochen
¼ Speck und Schwarte, geräuchert. Abkochen in Suppengemüse (ohne Lorbeer/Nelken)
Gewürz für thüringer Rotwurst (~ 10 - 15 g/kg)
Nitritpökelsalz
Durch grobe Scheibe drehen
Heiß mit Brühe breiig anrühren
Mit Gewürz und Nitritpökelsalz würzen und salzen
Schweineblut ( 1 Tasse/kg ), soviel bis die Masse schwarz ist
Speckwürfel abbrühen und unterziehen
Bei 75 - 80°C, 30 - 45 min brühen.

zurück ins Rezeptbuch

  www.rassekaninchenzuchtverein-u35.de

back top