Das Rezeptbuch
 

Kaninchen geräuchert 

1 Kaninchen
10 Pfefferkörner
1 ½ Tl Salz
1 Zwiebel mit
4 Nelken gespickt
1 Lorbeerblatt
4 Wacholderbeeren
1 hdvoll Karotten gewürfelt
1 hdvoll Sellerie gewürfelt
1 hdvoll Porree in Ringe geschnitten

Kaninchen in einen großen Topf geben, alle Zutaten dazugeben.
Mit Wasser auffüllen bis das Fleisch bedeckt ist. Aufkochen und
½ Stunde köcheln, anschließend ½ Stunde ohne Strom ziehen
lassen. Aus den Sud nehmen und kalt werden lassen.
Anschließend 1 Stunde bei 80 °C über Buche räuchern.

 

zurück ins Rezeptbuch

  www.rassekaninchenzuchtverein-u35.de

back top