Unsere Vereinsschau 2011

In neuer Umgebung

03.11.2011 – 06.11.2011

 

 

  

Die Frage aller Fragen;...."Wo findet unsere Schau 2011 statt?"
Die 5. Ausstellung des U35 in der 4. Unterkunft!
Endlich ist es nun so weit,....wir sind angekommen....

nachdem unsere Silke Slamanig sich in Glückstadt und Umgebung auf die Suche nach einer geeigneten Ausstellungshalle macht
sind alle anderen noch am grübeln. "wie und wo"
Dann der Anruf von Silke bei unserem 1. Vorsitzenden Ralf Jahn
mit der Aussage:
"Ich habe eine Ausstellungshalle für uns gefunden"
Die Freude war riesengroß und uns fiel ein Stein vom Herzen.
Von nun an sollen unsere Ausstellungen auf dem Gemüsehof Kühn in der Blomeschen Wildnis statt finden.

Endlich hört das suchen auf.
Am 02.11.2011haben wir dann den Aufbau gestartet. In einer neuen Umgebung, neue Halle, Kennlernphase für uns und für die Fam. Kühn.
und jetzt sieht alles so aus als hätten wir uns gefunden. Am 02.11.2011
wurden die Käfige aufgebaut.
Diese Aktion lief so schnell, so dass es eigentlich von dieser Phase
keine Bilder gibt.
Nun aber ist alles Aufgebaut und die Zuchtfreunde kommen um Ihre
 Tiere einzusetzen
 

Ein Blick in die Halle, die Käfige stehen und einige
Tiere sind auch schon da.

Eine prima Ausstellungshalle,...
nicht zu groß und nicht zu klein aber fein,...wir freuen uns sehr.

.

Ein Blick in die andere Richtung,....... und so langsam
       füllen sich die Käfige

unsere Küchenabteilung,...und mit fließendem Wasser :)
genial...

Die letzten Vorbereitungen damit am Freitag
die Bewertung der Tiere ohne Verzögerung starten kann.

Auch hier wurde alles vorbereitet, und so war
 für das leibliche Wohl der Preisrichter und Helfer alles bereit.



....die Verlosung wurde aufgebaut und dekoriert von
Nicole (l) und Katja (r)

und natürlich Vanessa...... :)

Bilder sagen mehr als Worte.......

Die Bewertung,...... PR Kurt Wolkenhauer...
"einer" von einem Spitzenteam die auf unserer Ausstellung
die Tiere Bewertet haben



PR Rainer Hennig aus Buchholz,...auch immer mit dabei



PR Manfred Kirchhoff,.... erstmalig bei uns verpflichtet und
gleich wieder für 2012, wer hat der hat :)



PR Stefan Marquardt im Hintergrund der die Obmanntätigkeit
übernommen hat  und PR Bernd Lücke
bei der Bewertung eines Havanna Kaninchen´s
und mit dem Rücken zu uns  der Zuträger
Jörg Feilitz

Zuträger Heino Mahn

Zuträger Thorsten Vogt

Zuträger Heiko Carstens

Nach der Bewertung werden die Bewertungskarten
an den Käfigen angebracht

...und die Käfigfolie wird angebracht......

und alles schön dekoriert, es ist einfach sehr schön
und unheimlich harmonisch.
Alles klappt reibungslos und jeder weiß was er zu tun hat.

Maria Günther mit Ihrer Tochter,....die Zwei
haben einige Meerschweinchen vorgestellt und das
Schweinchenlotto sowie das Glücksrad bedient.
Der Erlös kam unsere Jugend zugute.
Danke Maria,.. wir freuen uns aufs nächste Jahr mit Euch.



Am Ende konnten wir der Öffentlichkeit
eine wunderschöne Schau präsentieren.

Auch die Vogelfreunde haben uns unterstützt und vier Volieren
unterschiedlicher Vögel präsentiert und unsere
Ausstellung damit bereichert .

Zu unserer Freude war auch der Tierpark Neumünster
auf unserer Schau vertreten. Sie brachten Äffchen und Felle
zum anfassen, Plakate, Iltis und Fasan zum anschauen
und lebende Frettchen zur Präsentation mit.
Ein wunderbares Erlebnis und eine Riesen Bereicherung für unsere Schau.
Wer kann diese Vielfalt auf einer Ausstellung schon bieten.

Frau Behrens von der "Gärtnerei Behrens" in der Blomeschen Wildnis
 mit Ihren diversen Gestecken, eins schöner
als das andere.

Familie Eggers mit diversen Weihnachtsartikeln.
Hier konnte jeder etwas finden und als Geschenk verpacken lassen
oder Weihnachtsdekoration für das bevorstehende Fest
einkaufen.

Ein Blick in den Laden von Frau Kühn.
Gemüse, Gestecke, Kränze und Girlanden, Kürbis und Dekoration
für jeden Anlass.

Hier noch einmal Frau Behrens

und noch einmal der Tierpark NMS

Ein Imker mit Honig, Bonbons und jede Menge Information
für den Leihen.

Alles für die Katze, präsentiert von Martina Mahn

Familie Schäfer,
 hier konnte sich jeder einen Pokal, Kugelschreiber oder oder
mit seinen Initialen gravieren lassen.



Die offizielle Eröffnung, Ralf Jahn beginnt um etwa 10.ooUhr
mit seiner Rede.
Er begrüßt den Kreispräsidenten des Kreises Steinburg Herrn Tiemann, den Bürgermeister der Gemeinde Bl.Wildnis, den Kreisvorsitzenden
Ernst Borchers und seinen Vertreter Jens Ahsbahs
sowie alle Ehrenmitglieder, Aussteller und Freunde der Kaninchenzucht.

Ralf Jahn bedankt sich bei der Familie Kühn
für die Bereitstellung der Halle und für die herzliche Aufnahme in
Ihren Räumen.

Der Bürgermeister der Blomeschen Wildnis Herr Ernst Günter Knudsen erfreute sich
der Ausstellung und wünscht uns weiterhin viel Erfolg dabei
diese Tradition aufrecht zu erhalten

Der Bürgermeister überreicht den Ehrenpreis der Gemeinde Bl.Wildnis
an die ZGM Heino u. Martina Mahn für die Besten 1,1

Der Kreisvorsitzende Erns Borchers fand auch so einige lobende
Worte und wünscht uns weiterhin alles Gute.
Er gratuliert uns zudem zu unserer neuen Ausstellungshalle.

Der Kreispräsident Herr Hans-Friedrich Tiemann findet immer
sehr schöne Worte, so auch in diesem Jahr
wo er über den Zusammenhalt, die Geselligkeit und das Vereinsleben
lobende Worte fand.
Der Herr Kreispräsident übernahm die Schirmherrschaft und eröffnete
die Schau offiziell.



Hier wird der Ehrenpreis des Kreises Steinburg durch den Kreispräsident
überreicht.
Erringer 2011 ist die ZGM Grünberg mit SaG und 386,5Pck

Die Ehrenpreistafel

Über das gesamte Wochenende wurde unsere Schau
sehr gut besucht.
 



Schöne Bilder

Unsere Vogelfreunde

Der Züchterabend am Samstag ist schon Tradition
 



Mit Besuch, Fam. Friedrich aus Wedel/Holm



genauso wie das gemeinsame Frühstück am Tag danach



Petra Geick und Hermann Böhm zu besuch



Die Ausgabe der Ehrenpreise erfolgte in einer Gemeinschaftsarbeit
Ralf Jahn, Michael Slamanig, Hein Karstens und Heiko Carstens
und hat richtig gut geklappt.
 

Genau wie der Abbau.
In Windeseile war die Halle wieder
leer und aufgeräumt. Diese Schau hat uns sooooo viel Spass
 und Freude bereitet, dass sich die Ausstellungsleitung bei allen Helfern,
Ausstellern, Spendern und Gönnern riesig bedankt.
Ein Danke auch an dieser Stelle der
Fam. Kühn.

Leider kann ich gar nicht alle Bilder hier vorstellen,
es würde Stunden dauern alles zu dokumentieren
aber ich glaube es ist ein wenig gelungen Ihnen und Euch
die Schau 2011 vorzustellen und zu präsentieren.

An diese Stelle möchte ich auch noch erwähnen,
dass unsere Heike Ohle Ihre geliebten
Genter Bartkaninchen vorstellte und Sie
auf weiteren Ausstellungen, und zwar auf Landes und Bundesebene
hervorragende Ergebnisse erzielen konnte.
Herzlichen Glückwunsch!!
 

Vereinswettbewerbe U35 und Erringer der großen Ehrenpreise 2011
Jetzt Hier

 

"BIS NÄCHSTES JAHR"

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger

   Allen Züchtern "Viel Erfolg", auf den kommenden Schauen wünscht der RKZV U35

 

                             Wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Jahr,…

Wenn es wieder heißt, die Rassekaninchenzüchter 

kommen nach Glückstadt!

Nächstes Jahr am 03./04.11.2012

 

  www.rassekaninchenzuchtverein-u35.de

back top